Meine Leistungen

Der Blick ins Auge mittels eines Augenmikroskops gibt mir als Therapeutin den Hinweis auf die jeweilige Konstitution des Patienten. Entsprechend der Augenfarbe und der Zeichen aus der Iris ist eine Disposition zu bestimmten Erkrankungen ersichtlich.

Ererbte und erworbene Krankheiten können mit den entsprechenden homöopathischen Einzel – oder Komplexmitteln behandelt werden. Auch die Phytotherapie (Pflanzenheilkunde) sowie Schüßler Salze oder auch Bachblüten kommen hier zum Einsatz.



”Diese Therapie stellt
eine wertvolle Ergänzung
zu Laborparametern dar.“