Medi-Taping nach Dr. Sielmann. Schnelle Hilfe bei muskel – und nervenbedingten Schmerzen.

Feste Tapes sind seit langem bekannt. Sie dienten zur Stabilisierung und Immobilisierung (Ruhigstellung) von Gelenken. Diese Methode führte jedoch häufig zu lymphatischen, aber auch venösen Stauungen und dadurch zu einer Verlängerung der Krankheitsphase. Beim Medi-Taping wird dagegen ein dehnbares Band, das eine volle Beweglichkeit garaniert, verwendet.

Den Ursprung bildet das japanische Kinesio-Taping nach Dr. Kenzo Kase, welches von Dr. Sielmann weiterentwickelt wurde. Hierbei liegt in der Auswahl der Farben eine große Bedeutung, denn die Farbenergetik hat einen nicht zu unterschätzenden Anteil an der Behandlung. Die Körperzellen befinden sich in Schwingung und auch die Farben. Bringt man beide in Harmonie, so dient dies der Heilung und der Gesundheit. So kann man beispielsweise durch die warme Farbe Rot eine bessere Durchblutung erzielen, Verspannungen im Schulter – Nackenbereich können so behandelt werden.

Schmerzfreiheit, verbesserte Beweglichkeit und eine lokale Massage machen diese Art des Tapings aus.

Auch Akupunkturpunkte werden beim Medi-Taping berücksichtigt, durch das Taping werden diese über den Tag hinweg wie eine Dauernadelung behandelt. Die Tapes beeinflussen erfolgreich den gesamten zugehörigen Meridian, so wie es auch bei einer Shiatsubehandlung der Fall ist.

Medi-Tapes sind zu 100% aus Acryl, luftdurchlässig und wasserbeständig, d.h. der Patient kann mit ihnen unbesorgt duschen, baden und schwitzen, ohne das die Wirksamkeit beeinflusst wird. Es ist in Aufbau, Dicke und Gewicht der Haut vergleichbar. Es kann mehrere Tage bis Wochen ohne Probleme getragen werden. Es verursacht nur äußerst selten Allergien.


”Unkompliziert und frei von
Nebenwirkungen können viele
Beschwerden mit Medi-Taping
behandelt werden.


Indikationen:

  • Kopfschmerzen und Migräne
  • Nackenschmerzen
  • Schulterschmerzen
  • Tinnitus
  • Rückenschmerzen
  • Sehnenscheidenentzündungen, Tennisarm, Golferarm
  • Knie- und Hüftgelenkbeschwerden